Effektive Planung mit SAP

Welche Bereiche und Funktionen beinhaltet die Planung mit SAP und gibt es Hybridlösungen aus On-Premise und SAP Analytics Cloud? Diese und weitere Fragen werden hier beantwortet.

Kooperative Unternehmensplanung

Bei der kooperativen Planung fĂŒr ihr Unternehmen handelt es sich um den Prozess, der sĂ€mtliche Planungen in einem Unternehmen verknĂŒpft und miteinander abstimmt. Hierbei werden Silos effizient eingerissen: Teams aus Finanz- und Personalwesen, Vertrieb, Marketing, IT und Logistik arbeiten gemeinsam an PlĂ€nen, um bessere GeschĂ€ftsergebnisse zu erzielen.

Die Unternehmensplanung (Budget, Forecast, Mittelfristplanung) ist fĂŒr alle Fachabteilungen von zentraler Bedeutung: Nur auf dieser Basis können Effizienzen/Ineffizienzen ĂŒberhaupt erst im Vergleich zu den Unternehmenszielen im Management Reporting gemessen werden – gegebenenfalls gefolgt von Empfehlung und Einleitung korrigierender Massnahmen.

Screenshot SAC Dashboard: P&L - Planung

Finanzwesen

Forcieren Sie eine kooperative Unternehmensplanung, mit der die operativen PlÀne und Finanzziele in Einklang gebracht werden.

Marketing

Erstellen Sie effektivere MarketingplĂ€ne und stimmen Sie diese auf Ihre Unternehmensziele ab. Prognostizieren Sie die Auswirkungen von Kampagnen auf den Umsatz und optimieren Sie die Kampagnenwirkung – gepaart mit prĂ€ziser Verfolgung der Ergebnisse.

Vertrieb

Entwickeln Sie neue VertriebsplÀne bzw. -strategien. Verfolgen Sie die Ergebnisse in jedem Kanal und legen dabei Ziele fest. Nutzen Sie fortschrittliche Datenvisualisierungstools zum Anzeigen und Messen der Resultate in Echtzeit.

Personalwesen

Stimmen Sie die Personalplanung auf die Unternehmensziele ab. Sorgen Sie fĂŒr die VerfĂŒgbarkeit der richtigen Kompetenzen zur richtigen Zeit, indem Sie Risiken und QualifikationslĂŒcken prognostizieren. Optimieren Sie die gesamte Personalplanung kontinuierlich.

Logistik

Kombinieren Sie alle Funktionen der Planung (Absatz, Produktion, Bedarf, Beschaffung) und BestandsfĂŒhrung. Befriedigen Sie den Bedarf rentabel mit einer Echtzeitplanung Ihrer Logistikketten.

IT

UnterstĂŒtzen Sie gezielt die strategischen Ziele Ihres Unternehmens. Koordinieren Sie Ihre IT-Massnahmen und -Budgets mittels einer einzigen Lösung, die eine Planung nach Projekten, Hardware, Software und anderen Ausgaben ermöglicht.

Ihr Ansprechpartner fĂŒr das Thema Planung

"Das Thema Planung hat in den letzten Jahren bei unseren Kunden im Schweizer Markt immer mehr an Bedeutung gewonnen. Insbesondere in unsicheren Zeiten - wie diesen -  helfen die Planungstools der SAP ein schnelleres, vorausschauendes Handeln umsetzen zu können und tragen damit nachhaltig dem Unternehmenserfolg bei.

Wir unterstĂŒtzen Sie gerne mit unserem Coaching Ansatz das Thema Planung anzugehen!"

Philipp May Senior SAP Analytics Consultant
Philipp May
Leiter Berichtewerkstatt

Unsere Planungstechnologien

Die SAP Analytics Cloud (SAC) ist keinesfalls nur ein Werkzeug fĂŒr visuelle Darstellung, sondern steht fĂŒr ein Unified Concept mit strategischem Charakter: Das SAP-Produkt kombiniert alle relevanten Funktionen rund um BI/Analyse, Planung, Datenanbindung, Dashboarding, Reporting, Simulation und Advanced Analytics auf einer einzigen Plattform – erweitert um Optionen fĂŒr Prognosen per Predictive Analytics. Die einzelnen FunktionalitĂ€ten ergĂ€nzen sich wechselseitig und steigern so die Gesamtleistung. Parallel ist eine nahtlose Integration verschiedenster Datenquellen (inkl. On-Premise, Non-SAP) möglich.

Durch den zentralen Zugriff mittels Self-Service-BI können End-User in den Fachbereichen direkt sowie sehr benutzerfreundlich Daten abrufen und visualisieren – kombiniert mit der Möglichkeit, eigene Berichte und Stories zu erstellen. Die IT stellt hierfĂŒr die IT-Governance- und qualitĂ€tsrelevanten Daten zentral zur VerfĂŒgung. Die Anwender sind ĂŒber eine einheitliche Plattform miteinander vernetzt und profitieren von erleichterter Kooperation durch moderne, interaktive Kollaborationsfunktionen.

Individuelle Analysen mittels SAC basieren auf dem Konzept des sogenannten Storytellings, wobei jede Story aus diversen Elementen (z. B. Diagramme, Tabellen, Geo-Analysen) bestehen kann. Das SAC-System generiert VorschlĂ€ge fĂŒr Visualisierungen und den Aufbau von Story-Boards. Somit lassen sich die Berichte und Dashboards intuitiv realisieren. Zudem ist die SAC aktuell das einzige SAP-Produkt, das die standardisierte und vorteilhafte Visualisierung in Anlehnung an das Notationskonzept IBCSÂź bereits fest implementiert hat. DiesbezĂŒglich ist daher kein Add-on von externen Herstellern erforderlich.

Dank der hoch performanten In-Memory-Technologie von SAP HANA können detaillierte Datenanalysen per SAC in Echtzeit vorgenommen werden. Eine App rundet die Nutzung der SAC ab. Dank der responsiven Designkomponente passen sich die Darstellungen entsprechend des EndgerÀtes an. Als SaaS-Lösung (Software-as-a-Service) lÀsst sich die SAC sehr einfach und kosteneffizient nutzen. Somit bietet die Software stets AktualitÀt und maximale LeistungsfÀhigkeit. Zudem ist die SAC schnell implementierbar, was einen kurzfristigen Produktivstart erlaubt.

 

Reporting und Planung – Grundfunktionen in der SAP Analytics Cloud (SAC)

Business Intelligence (BI): Die SAC vereint Daten aus verschiedensten Quellen (intern, extern, On-Premise, SAP, Non-SAP), um auch bei komplexen Fragen/Problemen die Basis fĂŒr fundierte (Echtzeit-) Analysen zu schaffen. Die Ergebnisse und Erkenntnisse sind ĂŒber Ad-hoc-Reports visualisierbar.

Planung: Die SAC hebt die Trennung zwischen Reporting und Planung auf: Separate Planungsumgebungen entfallen. So können Daten nun direkt (d. h. ohne Hin- und Herschieben) eingegeben werden. Ist-Daten sind in unterschiedliche Planungsversionen integrierbar. Integrierte, interaktive Funktionen fĂŒr Live-Kollaboration (z. B. Kommentare, Chat, Kalender) lassen die Planungsprozesse deutlich schneller und effizienter vonstattengehen.

Bereits mit den im Standard integrierten Funktionen lassen sich z. B. fĂŒr Endanwender diverse Forecast-Modelle auf Basis von Zeitreihen-Analysen erzeugen. Ebenso besteht die Möglichkeit, mittels „Smart Insights“ bestimmte ZusammenhĂ€nge von Wirkungen aufgrund verschiedener Einflussfaktoren (z. B. Umsatz, Verkaufsgebiet, Produktgruppen) zu erkennen. ErgĂ€nzend lassen sich u. a. auch WertefaktorenbĂ€ume ermitteln und Handlungsalternativen simulieren.

Zusammen schliessen all diese Optionen den Analytics-Kreislauf optimal – beispielsweise, wenn unterschiedliche Möglichkeiten fĂŒr die Planung abgewĂ€gt und dann in den konkreten Prozess ĂŒberfĂŒhrt werden sollen.

Vorteile der SAP Analytics Cloud (SAC)

  • Hoch performante HANA-Plattform mit Echtzeit-Zugriff und der Möglichkeit, verschiedenste Datenquellen (intern, extern, On-Premise, SAP, Non-SAP) anzubinden
  • Nahtlose Kombination von Business Intelligence, Planung, Advanced und Predictive Analytics auf einer einzigen Plattform
  • Hohe Benutzerfreundlichkeit dank Self-Service-BI
  • Optimale Visualisierung (inkl. Dashboards, Diagramme, Tabellen)
  • Möglichkeit zur Nutzung des Notationskonzepts IBCSÂź fĂŒr maximal effiziente Entscheidungsfindung
  • Interaktive Funktionen fĂŒr Kollaboration und Planung
  • Mögliche Ausgabe von Analysen und Berichten an mobile EndgerĂ€te
  • Optimale Kosteneffizienz, AktualitĂ€t und Performanz dank SaaS-Konzept (Software-as-a-Service)
  • Implementierung und Produktivstart sehr schnell möglich

Die meisten SAP-Lösungen fĂŒr Reporting und Planung lassen sich auf unternehmenseigener Hardware betreiben. ErgĂ€nzt werden diese Komponenten durch die SAP Analytics Cloud (SAC), die neue Analyse-Lösungen mit schnellem Einbindungsbedarf zur VerfĂŒgung stellt.

Nun sind Unternehmen keinesfalls gezwungen, ihre On-Premise-Systeme augenblicklich und komplett durch Cloud-Solutions zu ersetzen. Vielmehr macht es Sinn, schrittweise eine Hybridlösung aus SAC und On-Premise einzurichten. So lĂ€sst sich Vorhandenes weiterhin nutzen, aber gezielt und effizient um Innovationen in der Cloud erweitern. Insbesondere fĂŒr die Umsetzung von neuen Vorhaben im Bereich Reporting und Planung empfiehlt es sich, von Anfang an auf eine Cloud-Lösung zu setzen.

Und wie bereits erwÀhnt: Die SAC eröffnet Ihnen die Möglichkeit, die Daten und Ergebnisse weiterhin sicher in Ihrem Unternehmen zu belassen.

BPC (Business Planning and Consolidation) ist die Planungs-, Budgetierungs- und Konsolidierungs-Plattform von SAP. Die interaktive Lösung fĂŒr Unternehmensplanung bietet Business Process Flows, um Planungsprozesse vorgangsbezogen zu unterstĂŒtzen. ZusĂ€tzlich profitieren Sie von einer möglichen sowie nahtlosen Integration mit SAP BW und der SAP BOBI Suite. Daten aus Nicht-SAP-Systemen sind ebenfalls problemlos integrierbar.

Unsere Expertise: Planung

Wir unterstĂŒtzen Sie kompetent dabei, das Potenzial Ihrer Technologie mit Planung möglichst effizient zu erweitern und auszuschöpfen.

Wir bieten Ihnen unter anderem folgende Leistungen an:

Unsere Technologien fĂŒr die Planung

SAP Analytics Cloud (SAC)

SAP Business Planning and Consolidation (SAP BPC)

SAP BW - Integrated Planning

Schulung: Planung mit SAP

  • Wir bieten auch regelmĂ€ssige Schulungen in Kleingruppen zum Thema Planung mit SAP BIT Tools an.
  • Dauer der EinfĂŒhrungsschulung: 1 Tag
  • Dauer der weiterfĂŒhrende Schulung: 1 Tag
  • Wir sind SAP Trainingspartner – somit bekommen Sie auch ein weltweit anerkanntes Zertifikat ausgestellt.
  • Vor Ort oder auch Online möglich
KONTAKT
Ansprechpartnerin fĂŒr Schulungen
Self Service BI: Bild zeigt zwei Personen vor einem Dashboard der Data Warehouse Cloud

WISSEN

Wissenswertes

22-07-Vorschaubild_Webinar Harald

StĂŒcklistenauflösung

Seminarinhalt Mit diesem Reporting-Tool und dem darunter liegenden Datenmodell bieten wir eine einfache und schnelle Möglichkeit, komplexe GeschĂ€ftszusammenhĂ€nge im Bereich…

Daniel Pellegrini 22-05-Vorschaubild_Webinar_DWC & SAC Feature-Update am 23.05.2022

Enterprise Performance Management

Seminarinhalt Die Digitalisierung der GeschĂ€ftsprozesse und -berichterstattung wird von zahlreichen Unternehmen stetig ausgebaut. Der hohe Bedarf an Daten, die zu jeder Zeit an…

Daniel Pellegrini 22-05-Vorschaubild_Webinar_DWC & SAC Feature-Update am 23.05.2022

DWC & SAC Feature-Update in Q2 2022

Seminarinhalt Mithilfe effizienter Cloudlösungen werden Prozesse innerhalb kurzer Zeit feingranular verfĂŒgbar. Die SAP setzt dabei im Rahmen ihrer Cloudstrategie einen…

Dr. Yvonne Avaro im Webinar 22-05-Vorschaubild_Webinar_Rechtliche_Restriktionen_der_Nachhaltigkeitsberichterstattung

Rechtliche Restriktionen der Nachhaltigkeitsberichterstattung, wie z.B. die EU Taxonomie

Seminarinhalt In den letzten 5 Jahren gab es eine starke Zunahme der rechtlichen Restriktionen der Nachhaltigkeits-Berichterstattung fĂŒr Organisationen. Verschiedenste Gesetze…

Weitere Informationen

Weitere Lösungen