fbpx

Analytics Beratung Communication & Community: Der Weg zur Data Driven Company

Tools nicht nur einführen, sondern erfolgreich nutzen! Mit einer strategischen Datendemokratisierung werden Mitarbeiter:innen im Change Management Prozess erfolgreich begleitet, befähigt und vernetzt.

Mit Analytics Beratung für Communication & Community die Datendemokratisierung im Unternehmen voranbringen

Eine strategische Analytics Beratung und damit einhergehend eine lebhafte Community stärken das Prinzip der Datendemokratisierung im Unternehmen. Die Datendemokratisierung ermöglicht allen Mitarbeiter:innen einen Zugriff auf relevante Daten und damit Entscheidungen stets auf Daten zu stützen.

Darüber hinaus ermöglicht der Ansatz der Datendemokratisierung Unternehmen eine breitere Palette an Möglichkeiten, um ihre organisatorische Flexibilität zu steigern und ihre Reaktionsfähigkeit auf Marktveränderungen, Kundenbedürfnisse und interne Optimierungsmöglichkeiten zu verbessern. 

Hierbei wird zudem eine solide Grundlage für den Ausbau von Self-Service Business Intelligence (SSBI) gelegt, wodurch Mitarbeiter:innen in der Lage sind, ihre eigenen Analysen selbständig durchzuführen und Erkenntnisse zu gewinnen, ohne auf die Unterstützung der IT-Abteilung angewiesen zu sein.

Laptop Darstelllung Teams-Call Analytics Community

Was kann mit einer Analytics Community und einer strategischen Kommunikation erreicht werden?

Mit dem Aufbau einer lebendigen Analytics Community sollen Mitarbeiter:innen vernetzt und befähigt werden, selbständig Daten auszuwerten, eigene Berichte zu erstellen und Entscheidungen auf Daten zu stützen.

Dafür stehen je nach Unternehmen verschiedene Tools wie beispielsweise die SAP Analytics Cloud (SAC), Analysis for Office (AfO) oder Microsoft Power BI zur Verfügung. Damit die Tools nicht nur eingeführt, sondern auch langfristig erfolgreich genutzt werden, braucht es ein umfassendes Change Management und eine strategische Kommunikationskampagne, welche die Bedürfnisse der Anwender:innen versteht, diese kontinuierlich involviert und zielgerichtet anspricht. Die Datendemokratisierung ist schlussendlich das erfolgreiche Ziel, das mit der Analytics Beratung und der Community erreicht wird. Zudem wird durch eine zielgerichtete Kampagne die Nutzung der Tools erhöht sowie optimal ausgenutzt.

Erhöhte Nutzung der Tools

Mit internem Marketing und stratischer Kommunikation wird die Usage der Analytics-Tools massgeblich erhöht.

Erhöhte Datenkompetenz im Unternehmen

Mit Schulungen und Weiterbildungen werden die Mitarbeiter:innen im Wissen der Anwendung des Tools ausgebildet. Dadurch wird darüber hinaus die Datenkompetenz im Unternehmen erhöht.

Einsparung von Ressourcen

Der Ansatz der Datendemokratisierung trägt damit auch zu einer Einsparung von Ressourcen in allen Bereichen (bsw. Finanzen, Planung & Analysen) bei.

Infomaterial & Übersicht "Analytics Beratung Kommunikation & Community" kostenlos herunterladen

Analytics Communication & Community für ein erfolgreiches Change Management

Der Ansatz von s-peers unterstützt Mitarbeiter:innen aus allen Abteilungen, die Erkenntnisse aus Daten gewinnen müssen, dabei, ihre Fähigkeiten im Umgang mit den verfügbaren Technologien richtig zu nutzen und auszubauen. Dabei berücksichtigen wir auch die Anforderungen und Herausforderungen der unterschiedlichen Nutzergruppen im Kontext von Data Analytics und bieten personenspezifische Angebote im Rahmen der Self-Service Community.

Menschen am Tisch für Analytics Community

Persönliche Einbindung & Sichtbarkeit

  • Benutzer wollen ihre eigenen Berichte und Dashboards erstellen - brauchen aber Unterstützung.
  • Anwender von BI- und Analytics-Lösungen wissen nicht, an wen sie sich wenden können / dürfen
  • Wunsch nach einer lebendigen und interagierenden Community.
  • Zugänglichkeit & Überblick über verfügbare Daten transparent machen!
Analytics Community Holzfiguren

Community-Aufbau & Analyse von Potentialen

  • Gemeinsam mit Kunden, die sich strategisch als datengetriebenes Unternehmen verstehen, entwickeln wir eine Kommunikationsstrategie, um eine Self-Service-BI (Analytics) Community im Unternehmen zu etablieren, indem Mitarbeiter:innen durch eine strategische Kommunikationskampagne zielgerichtet angesprochen und informiert werden. 
  • Eine kontinuierliche Analyse der Teilnehmer:innen führt dabei zu einem frühzeitigen Erkennen von Potentialen.
Puzzleteil Potentiale Analytics Community

Voraussetzungen & Erwartetes Ergebnis

  • BTP-Technologien sind in der Organisation verfügbar (mindestens SAP Analytics Cloud)
  • Der Kunde möchte die Nutzung (Verbrauch) der bereitgestellten Technologien erhöhen und verfolgt das Ziel, ein datengesteuertes Unternehmen zu werden.
  • Der Community-Aufbau und die strategische Kommunikation führen zu einer Steigerung der Nutzung des BTP, indem Mitarbeiter:innen gezielt geschult werden und die Datenkompetenz im Unternehmen im Allgemeinen steigt.

Warum ist Kommunikation für Analytics wichtig?

Mit zielgerichteter und effektiver Kommunikation lassen sich komplexe Daten und Informationen aufbereiten und erfolgreich vermitteln

In Form von Kommunikationsformaten können Analysten komplexe Datenanalysen in eine fesselnde Erzählung verwandeln, die das Interesse und die Neugier der Zuhörer weckt. Diese inspirierende Darstellung kann dazu beitragen, das Bewusstsein für die Möglichkeiten der Datenanalyse zu schärfen und dazu motivieren, kreative Ansätze zur Lösung von Geschäftsproblemen zu entwickeln.

s-peers versteht sich als Vermittlerin zwischen IT und Business zur Steigerung der Effizienz bei der Nutzung von Analytics.

Indem Analytics-Themen auf einem geringen Einstiegslevel einer grösseren Zielgruppe zugänglich gemacht werden, wird die Datendemokratisierung und das auf Daten gestütze Entscheiden massgeblich voran getrieben.

Menschen folgen Menschen. Daher ist es wichtig, die Personen hinter den Anwendungen zu zeigen anstatt lediglich auf Angebote von Lerninhalten hinzuweisen. Das Zeigen von Menschen schafft Identifikationsräume, ermöglicht Sympathien und steigert die Erinnerungsfähigkeit an Inhalte.

Durch eine strategische und einheitliche Kommunikationskampagne im Unternehmen werden neue Mitarbeiter direkt abgeholt und in den bestehenden Change-Management-Prozess integriert.

Webinar "Communications & Community" zum SAP Analtytics Cloud Rollout bei der AXA Schweiz

Im Webinar vom 14.12.2023 zeigen wir die effektive Kommunikationsstrategie für eine datengetriebene Transformation am Praxisbeispiel mit der AXA Schweiz.

Was bietet s-peers als Lösung an?

s-peers bietet einen ganzheitlichen und datengestützten Beratungsansatz für Analytics Communities und eine strategische Kommunikations-Kampagne an. Dies beinhaltet:

Workshops zur Bestandsanalyse

Interviews & Umfragen

Definition von Personas

Individuelle Kampagnenfindung (Thema / Bildsprache)

Ausarbeitung & Umsetzung Roadmap

Einheitliche & zielgerichtete Kommunikation über alle Kanäle

Ihre Ansprechpartnerin für das Thema Analytics Communities

"Analytics Communites heben unsere Strategien der Datenkultur auf ein neues Level: Der Fokus auf die Mitarbeiter:innen, die individuellen Bedürfnisse & deren Entwicklungsmöglichkeiten durch die Unterstützung der Tools sind der Schlüssel zur nachhaltigen Umsetzung einer datengetriebenen Unternehmenskultur."

Christiane Kallfass
Christiane Kallfass
Recruiting- und Marketing Specialist

Wichtige Fragen zum Thema Analytics Communication & Community

Was passiert, wenn ich keine Datenstrategie in meinem Unternehmen verfolge?

Die einbezogenen Kanäle hängen von den verfügbaren Kanälen im Unternehmen ab. Hierbei ist ein Single-Point-of-Truth, beispielsweise ein Intranet sinnvoll. Zudem werden Informationen über personalisierte E-Mails versandt. Möglich sind Erklärvideos oder Nutzergenerierte Videos, Einträge auf einem Blog sowie Printmedien in Form von Poster, Sticker oder Displays.

Die Formate richtigen sich nach den im Unternehmen bereits etablierten Vorgehensweisen können diese aber durchaus ergänzen:
  • Trainings & Sprechstunden für konkretes Lernen der Funktionen, Netzwerken, Inspiration und Fragerunden
  • Niederschwellige Kennlernrunden mit Themen- & Teamvorstellungen (Virtual Coffees)
  • Dashboard- & Anwendungsbeispiele
  • Lernmaterialien
  • Datenkataloge
  • Interaktive Gesprächsrunden

Ja, die Lösung kann in sämtliche Anwendungsfälle skaliert werden. 

Die Gestaltung der Kosten ist sehr flexibel und orientiert sich an den jeweiligen Anforderungen und Herausforderungen des Kunden.

Abhängig davon können verschiedene Workshop-Pakete für die Phase 0 (jeweils zu einem vordefinierten Festpreis) angeboten werden, wenn nach einem unverbindlichen Austausch die Ziele des Kunden ausgetauscht wurden.

Möglich ist auch, dass ein Kunde wünscht, auf seinem Weg (Phase 1) begleitet zu werden, so ist die beispielsweise mit einem Abrufkontingent möglich, welches nach Aufwand abgerechnet wird.

WISSEN

Wissenswertes zum Thema Analytics Reporting

Webinar s-peers und AXA SAC Rollout

SAP Analytics Cloud Rollout bei AXA Schweiz

Auf dem Weg zur Transformation zu einem datengesteuerten Unternehmen stehen Firmen wie die AXA Schweiz vor verschiedenen Herausforderungen. Neben den technologischen Aspekten wie die Integration von Datenplattformen und den dazugehörigen Tools…

INFORMATIONEN

Weitere Informationen

GDPR Cookie Consent with Real Cookie Banner