Home Reporting Warum sprechen so viele von IBCS® und worum geht es da überhaupt?

Warum sprechen so viele von IBCS® und worum geht es da überhaupt?

Seminarinhalt

Bei der Erstellung von Berichten gibt es bereits innerhalb von Unternehmen, in unterschiedlichen Abteilungen, verschiedenste Darstellungsweisen. Dies wirkt oft irreführend, da ohne einheitliche Darstellung erheblich mehr Zeit bei der Analyse des Reports seitens des Berichte-Empfängers aufgewendet werden muss. 

Notationskonzepte, wie die IBCS® (International Business Communication Standards), können den Prozess der Analyse von Berichten vereinfachen, da das Hauptaugenmerk der IBCS® Standards auf der Standardisierung und Konzeptionalisierung von Berichten, Diagrammen und Präsentationen liegt. Dabei soll eine einfache Darstellung der wesentlichen Aspekte eines Reports erreicht werden, die vom Rezipienten schnell entschlüsselt und verstanden werden kann. 

Gemeinsam mit unserem Partner Hi-Chart erklären wir in diesem Webinar die Grundlagen der IBCS®. 

Fragen, die im Webinar beantwortet werden:

  • Wie kann eine konkrete Umsetzung der IBCS® aussehen? 
  • Warum ist es hilfreich, sich an der IBCS® Standards zu orientieren? 
  • Wie können s-peers und Hi-Chart bei der Implementierung der Standards behilflich sein? 
Video abspielen

Referent:Innen

Nikola Neig
Nikola Neig
Head of Sales
Holger Gerths
Founder and CEO HI-Chart GmbH

Wie hat Ihnen das Webinar gefallen?

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf einen Stern, um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bislang keine Stimmen! Seien Sie die erste Person, die diesen Beitrag bewertet!

Share on twitter
Share on facebook
Share on xing
Share on linkedin
Share on email

Newsletter: Auf dem Laufenden bleiben

Übersichtliche grafische Darstellung von liquiden Mitteln und Wertpapieranlagen, Krediten und Schulden auf Einzelgesellschaftsebene in Haus- oder Gruppenwährung und auf Gruppenebene

INFORMATIONEN

Weitere Informationen und mehr zum Thema

Die Automatisierung der Rollierenden Hochrechnung

Die Automatisierung der Rollierenden Hochrechnung

Seminarinhalt Die manuelle Dateneingabe zur Erstellung on Forecasts in Unternehmen ist oft ein mit hohem zeitlichem Aufwand verbundener Prozess, ohne…

Neue Möglichkeiten durch die Nutzung von SAP BPC embedded 10.1 11.0 Preview

Neue Möglichkeiten durch die Nutzung von SAP BPC embedded 10.1 / 11.0

Seminarinhalt In diesem zweiten Teil der Webinarreihe erfahren Sie mehr über die neuen Möglichkeiten die sich durch die Nutzung von SAP BPC embedded 10.1…

Was ist eigentlich SAP BW-IP, SAP BPC Preview

Was ist eigentlich SAP BW-IP, SAP BPC?

Seminarinhalt SAP bietet verschiedene Produkte für Planung und Konsolidierung für Unternehmen. Oftmals sind die Tools in einem Business-Intelligence (BI) Umfeld angesiedelt. In diesem Webinar…

Konjunkturindikatoren – Vorstellung eines Konjunktur-Dashboard auf Basis der SAP Analytics Cloud

Konjunkturindikatoren – Vorstellung eines Konjunktur-Dashboard auf Basis der SAP Analytics Cloud

Seminarinhalt Besonders in Zeiten einer globalen Pandemie möchte man wissen, was bevorsteht. Wie wird meine Unternehmung in 6 Monaten oder in einem…

Predictive Controlling – ad hoc Planung

Predictive Analytics mit der SAP Analytics Cloud

Seminarinhalt Zu Analytischen Zyklus gehört neben Planung, Regulierung / Steuerung und Visualisierung auch das Vorhersehen. Um den operativen Prozess einer…

Predictive Controlling – ad hoc Planung

Predictive Controlling – ad hoc Planung

Seminarinhalt Das Thema Predictive Modeling ist für viele Unternehmen von Interesse, da unter anderem Geschäftszahlen zukünftiger Monate und Jahre möglichst präzise vorausgesagt werden können. Die Tendenz der Nutzung…

Live Demo – look & feel SAP BPC embedded 10.1 11.0 Preview

Live Demo – look & feel: SAP BPC embedded 10.1 / 11.0

Seminarinhalt Im dritten Teil der Webinarreihe wird vorgestellt, wie der Planungsprozess durch Work Status und Business Process Flows strukturiert werden kann. Die fachbereichsorientierten Funktionen Workflow…