FAQs: Fragen, die uns häufig von Bewerbern gestellt werden

Hier findest Du Antworten auf häufig gestellte Fragen zu unserem Unternehmen

Deine Ansprechpartnerin für HR Fragen

Anna Maria Meidl - HR Assistenz bei der s-peers AG
Anna Maria Meidl

Wir stellen gerne Werkstudierende ein – hauptsächlich in den Abteilungen HR, Sales, Back-Office und Marketing. 

Sehr gerne betreuen wir auch Masterarbeiten. Diese werden vorwiegend in den einzelnen Werkstätten (Daten-, Berichte-, Prognose-, Industrie 4.0 Werkstatt) sowie im Marketing betreut. Grundsätzlich sind aber auch andere Abteilungen möglich. 
Wir haben eine breite Themenauswahl für Masterarbeiten gesammelt – Du findest sie HIER. Selbstverständlich kannst Du auch mit einem eigenen Themenvorschlag auf uns zukommen. 

Die Weiterbildung unserer Mitarbeiter – vor allem im Rahmen unserer Lernwerkstatt – ist ein zentraler Teil unserer Unternehmensphilosophie Das spiegelt sich auch in unseren Werten “Ambitioniert” und “Gemeinsam” wider. 
Daher sind auch interne Wechsel bei uns durchaus nicht unüblich. 

Informationen über unsere Werte findest Du HIER.

Nach Erhalt Deiner Bewerbungsunterlagen senden wir Dir eine Eingangsbestätigung innert einer Woche. 
Spätestens nach zwei Wochen erhältst Du dann von uns eine Rückmeldung. Wenn wir mehr über Dich erfahren möchten, laden wir Dich zum Bewerbungsgespräch ein. Da lernst Du die:den künftige:n Vorgesetzte:n und unsere CFO/Head of HR kennenBerufserfahrene Bewerber:innen werden zu zwei separaten Gesprächsterminen eingeladen. Verlief das Bewerbungsgespräch erfolgreich, erhältst Du schon innerhalb weniger Tage ein Vertragsangebot.

Informationen zu dem Bewerbungsprozess findest Du HIER.

Normalerweise sind unsere Consultants ca. drei bis vier Tage in der Woche beim Kunden. Soweit die Projektsituation es erlaubt, ist Homeoffice grundsätzlich möglich. In unserem Blended-Office in Tägerwilen befinden sich sogenannte Hot Desks (first comefirst serve), sowie abschliessbare Container. Zwei grössere Meeting- und Projektarbeitsräume steheausserdem frei zur Verfügung, sofern keine Meetings abgehalten werden. 

Weihnachtsgeld ist in der Schweiz eher unüblich. Dafür bezahlen wir Dir einen attraktiven, leistungsabhängigen Bonus am Jahresende. 

Urlaubsgeld gibt es in der Schweiz nur bei Stundenverträgen, deshalb bekommen bei uns nur die Werkstudierenden ein Urlaubsgeld. 

Unsere Mitarbeitenden haben Anspruch auf 25 Urlaubstage pro Jahr. 

Bei einem 100% Vertrag arbeitest Du bei uns 40 Stunden pro Woche. Obligatorisch sind in der Schweiz 42.5 Stunden. Teilzeitmodelle sind bei uns auch möglich; die Arbeitszeit reduziert sich dann linear. 

Ja, das ist für uns selbstverständlich. 

Wir empfehlen Dir, Dich spätestens drei Monate vor Abschluss Deines Studiums zu bewerben. 

Marita Köpper 
CFO, Head of HR 

High-Tech-Center 1/2 
Lohstampfestrasse 11 
CH-8274 Tägerwilen 

Email: jobs@s-peers.com 
Tel.: +41 (0) 71 667 00 67 

Newsletter: Auf dem Laufenden bleiben

Weitere Informationen

Werte

Onboarding

Benefits

Personalentwicklung

Lernwerkstatt

Frauen bei der s-peers AG