Unsere Academy: Die Lernwerkstatt

Das Weiterbildungskonzept der s-peers AG: Die Lernwerkstatt

Unser Erfolg beim Kunden ist abhängig vom Know–How unserer Mitarbeiter. Deshalb ist Deine Aus- und Weiterbildung für uns zentral. Ob Du als Berufseinsteiger richtig durchstarten möchtest oder als Professional oder Senior Consultant neue Themen angehen willst, in unserer Lernwerkstatt verfügen wir über konkrete Ausbildungs- und Upskilling Lernpläne. Lernpläne sind konkrete zeitliche Fahrpläne mit Links zu Schulungen, Videos, Artikel, Prototypen, Präsentationen.

Die Lehrwerkstatt ist dabei in Module und Tools aufgebaut.

Module

Tools

PeerLab Foto der Teilnehmerinnen

Was ist das Ziel der Lernwerkstatt?

Du als Mitarbeiter:in stehst im Mittelpunkt unseres Ausbildungs- und Upskilling-Prozesses. Natürlich bist Du ebenfalls aufgefordert, selbst an den Leitlinien für Deine Weiterentwicklung mitzuwirken. 

Dein:e Werkstatt– bzw. Teamleite:in und Du entwickelt und definiert gemeinsam eine Strategie bezüglich der künftigen Weiterentwicklung. Die daraus gemeinsam abgeleiteten Ausbildungsziele sind mit den Unternehmenszielen abgestimmt, werden regelmässig in 1:1-Gesprächen adressiert und sind gerade bei unseren jüngeren Mitarbeitenden ein Bestandteil der variablen Anreizvergütung.   

Als Berufseinsteiger:in steht Dir Dein Buddy zusätzlich als Orientierungshilfe zur Seite. Er/Sie gibt Dir nicht nur Hilfestellung bei inhaltlichen Fragen, sondern auch bei allem rund um die s-peers AG.   

Human Relations begleitet den Führungs- und Ausbildungsprozess als zentraler Ansprechpartner und neutraler Vermittler.    

Damit unsere Lernwerkstatt aufgeräumt und aktuell bleibt, gibt es für bestimmte Themen Hüter:innen. Sie sind verantwortlich für die inhaltliche Führung und Weiterentwicklung ihres Bereichs in der Lernwerkstatt. Sie gewährleisten, dass der Lernstoff immer State–of–the–Art bleibt.   

Newsletter: Auf dem Laufenden bleiben

Weitere Informationen

Werte

Onboarding

Benefits

Personalentwicklung

Frauen bei der s-peers AG