fbpx

Planung mit SAP - Erfolge steigern mit bereichsübergreifender Planung

Welche Lösungen bietet SAP für eine effiziente Unternehmensplanung? Wie optimiert die bereichsübergreifende Planung Ihre Unternehmensprozesse? Was versteht man unter kooperativer Unternehmensplanung und wie trägt sie zum Erfolg bei? Diese und weitere Fragen werden hier beantwortet.

Bestmöglich planen – maximal profitieren. Wie können SAP Lösungen Sie unterstützen?

Die Unternehmensplanung ist ein entscheidender Faktor für den langfristigen Erfolg eines Unternehmens. Sie ermöglicht es, Ziele zu definieren, Ressourcen effizient einzusetzen und Marktchancen proaktiv zu nutzen. Moderne Technologien spielen dabei eine zentrale Rolle, indem sie komplexe Datenanalysen ermöglichen und Entscheidungsprozesse durch präzise Prognosen unterstützen. Tools wie Business Intelligence (BI) können helfen, Trends vorherzusagen und somit die Planung maßgeblich zu verbessern. Damit lässt sich Ihre Unternehmenseffizienz noch gezielter in erfolgreiche Bahnen lenken: Erfahrungen sind erst dann wertvoll, wenn zukünftige Entscheidungen daraus abgeleitet werden. Profitieren Sie maximal von exakten, schnellen und einheitlichen Planungsprozessen – mit optimaler Unterstützung von Anwendern aus den Finanz- und Fachabteilungen. 

Planung

Planung mit der SAP Analytics Cloud (SAC)

  • Individuelle Planungsapplikationen für verschiedene Empfängergruppen können schnell und einfach aufgebaut werden
  • Einbindung künstlicher Intelligenz zur Gewinnung neuer Prognosen und Erkenntnisse
  • Möglichkeiten zur Individualisierung der jeweiligen Berichte durch die Nutzer (Self-Service)
  • Alles an einem Ort: Eine zentrale Planungs- und Reportingplattform und Nutzung auf allen gängigen Geräten (Laptop, Tablet, Smartphone etc.)
Planung

Planung
Starter Sets

Unsere Starter Sets für Planung stellen eine effiziente und umfassende Lösung für die folgenden Themen bereit:

  • Perfect Match: SAC + SAP S/4HANA = Optimale Finanzplanung
  • Plan-Konsolidierung mit SAP Analytics Cloud
  • Predictive Sales Forecast
  • HR Workforce Planning & Simulation

Diese Vorteile bietet eine Planung mit SAP:

Echtzeitdatenintegration für aktuelle Analysen

Bessere Entscheidungsfindung bei Integration aller Plandaten

Effizienzsteigerungen durch Automatisierung von Routineaufgaben

Intuitive Benutzeroberfläche für einfache Nutzung

Kundenspezifische Anpassungsmöglichkeiten für individuelle Anwendungen

FAQs Planung mit SAP

Strategische Planung befasst sich mit langfristigen Zielen und der Ausrichtung des Unternehmens, während operative Planung die kurzfristige Umsetzung der Strategien in konkrete Aktionen umfasst.

  • Business Intelligence (BI): Die SAC vereint Daten aus verschiedensten Quellen (intern, extern, On-Premise, SAP, Non-SAP), um auch bei komplexen Fragen/Problemen die Basis für fundierte (Echtzeit-) Analysen zu schaffen. Die Ergebnisse und Erkenntnisse sind über Ad-hoc-Reports visualisierbar. 
  • Planung: Die SAC hebt die Trennung zwischen Reporting und Planung auf: Separate Planungsumgebungen entfallen. So können Daten nun direkt (d. h. ohne Hin- und Herschieben) eingegeben werden. Ist-Daten sind in unterschiedliche Planungsversionen integrierbar. Integrierte, interaktive Funktionen für Live-Kollaboration (z. B. Kommentare, Chat, Kalender) lassen die Planungsprozesse deutlich schneller und effizienter vonstattengehen. 
  • Forecast: Bereits mit den im Standard integrierten Funktionen lassen sich z. B. für Endanwender diverse Forecast-Modelle auf Basis von Zeitreihen-Analysen erzeugen. Ebenso besteht die Möglichkeit, mittels „Smart Insights“ bestimmte Zusammenhänge von Wirkungen aufgrund verschiedener Einflussfaktoren (z. B. Umsatz, Verkaufsgebiet, Produktgruppen) zu erkennen. Ergänzend lassen sich u. a. auch Wertefaktorenbäume ermitteln und Handlungsalternativen simulieren. 

Die SAP Analytics Cloud (SAC) ist keinesfalls nur ein Werkzeug für visuelle Darstellung, sondern steht für ein Unified Concept mit strategischem Charakter: Das SAP-Produkt kombiniert alle relevanten Funktionen rund um BI/Analyse, Planung, Datenanbindung, Dashboarding, Reporting, Simulation und Advanced Analytics auf einer einzigen Plattform – erweitert um Optionen für Prognosen per Predictive Analytics. Die einzelnen Funktionalitäten ergänzen sich wechselseitig und steigern so die Gesamtleistung. Parallel ist eine nahtlose Integration verschiedenster Datenquellen (inkl. On-Premise, Non-SAP) möglich. 

Durch den zentralen Zugriff mittels Self-Service-BI können End-User in den Fachbereichen direkt sowie sehr benutzerfreundlich Daten abrufen und visualisieren – kombiniert mit der Möglichkeit, eigene Berichte und Stories zu erstellen. Die IT stellt hierfür die IT-Governance- und qualitätsrelevanten Daten zentral zur Verfügung. Die Anwender sind über eine einheitliche Plattform miteinander vernetzt und profitieren von erleichterter Kooperation durch moderne, interaktive Kollaborationsfunktionen. 

Individuelle Analysen mittels SAC basieren auf dem Konzept des sogenannten Storytellings, wobei jede Story aus diversen Elementen (z. B. Diagramme, Tabellen, Geo-Analysen) bestehen kann. Das SAC-System generiert Vorschläge für Visualisierungen und den Aufbau von Story-Boards. Somit lassen sich die Berichte und Dashboards intuitiv realisieren. Die SAC ist aktuell das einzige SAP-Produkt, das die standardisierte und vorteilhafte Visualisierung in Anlehnung an das Notationskonzept IBCS® bereits fest implementiert hat. Diesbezüglich ist daher kein Add-on von externen Herstellern erforderlich. 

Dank der hoch performanten In-Memory-Technologie von SAP HANA können detaillierte Datenanalysen per SAC in Echtzeit vorgenommen werden. Eine App rundet die Nutzung der SAC ab. Dank der responsiven Designkomponente passen sich die Darstellungen entsprechend des Endgerätes an. Als SaaS-Lösung (Software-as-a-Service) lässt sich die SAC sehr einfach und kosteneffizient nutzen. Somit bietet die Software stets Aktualität und maximale Leistungsfähigkeit. Zudem ist die SAC schnell implementierbar, was einen kurzfristigen Produktivstart erlaubt. 

Kooperative Unternehmensplanung bezieht verschiedene Stakeholder und Abteilungen in den Planungsprozess ein, um eine umfassende Sicht auf das Unternehmen zu gewährleisten und Synergien zu schaffen.

Die Unternehmensplanung deckt verschiedene Bereiche ab, darunter Vertrieb (einschliesslich Absatz- und Marketingplanung), Personalplanung, Investitionsplanung sowie Finanzplanung, die Aspekte wie Liquidität, Cashflow, Bilanz und Erfolgsrechnung umfasst.

Durch die bereichsübergreifende Planung mit SAP können Abteilungen effektiver zusammenarbeiten, Daten werden konsolidiert, und es entsteht ein einheitliches Verständnis für die Unternehmensziele.

SAP bietet Tools (z.B. SAP Analytics Cloud) zur Datenvisualisierung und -analyse, die es Unternehmen ermöglichen, ihre Ergebnisse zu verstehen und fundierte Entscheidungen zu treffen.

  • Nahtlose Kombination von Business Intelligence, Planung, Generative AI auf einer einzigen Plattform
  • Hohe Benutzerfreundlichkeit dank Self-Service-BI
  • Möglichkeit zur Nutzung des Notationskonzepts IBCS® für maximal effiziente Entscheidungsfindung
  • Interaktive Funktionen für Kollaboration und Planung
  • Finanzwesen: Forcieren Sie eine kooperative Unternehmensplanung, mit der die operativen Pläne und Finanzziele in Einklang gebracht werden. 
  • Marketing: Erstellen Sie effektivere Marketingpläne und stimmen Sie diese auf Ihre Unternehmensziele ab. Prognostizieren Sie die Auswirkungen von Kampagnen auf den Umsatz und optimieren Sie die Kampagnenwirkung – gepaart mit präziser Verfolgung der Ergebnisse. 
  • Vertrieb: Entwickeln Sie neue Vertriebspläne bzw. -strategien. Verfolgen Sie die Ergebnisse in jedem Kanal und legen dabei Ziele fest. Nutzen Sie fortschrittliche Datenvisualisierungstools zum Anzeigen und Messen der Resultate in Echtzeit. 
  • Personalwesen: Stimmen Sie die Personalplanung auf die Unternehmensziele ab. Sorgen Sie für die Verfügbarkeit der richtigen Kompetenzen zur richtigen Zeit, indem Sie Risiken und Qualifikationslücken prognostizieren. Optimieren Sie die gesamte Personalplanung kontinuierlich. 
  • Logistik: Kombinieren Sie alle Funktionen der Planung (Absatz, Produktion, Bedarf, Beschaffung) und Bestandsführung. Befriedigen Sie den Bedarf rentabel mit einer Echtzeitplanung Ihrer Logistikketten. 
  • IT: Unterstützen Sie gezielt die strategischen Ziele Ihres Unternehmens. Koordinieren Sie Ihre IT-Massnahmen und -Budgets mittels einer einzigen Lösung, die eine Planung nach Projekten, Hardware, Software und anderen Ausgaben ermöglicht. 
Ihr Ansprechpartner für Reporting- und Planungs-Themen

«Reporting und Planung im Finanzbereich sind wie das Navigationssystem eines Unternehmens: Sie liefern die entscheidenden Daten und Prognosen, um klare Kurse für finanziellen Erfolg zu setzen und zu halten.»

Philipp May Senior SAP Analytics Consultant
Philipp May
Leiter Berichtewerkstatt

Profitieren Sie von unsere Expertise im Bereich Planung

Entfalten Sie das volle Potenzial Ihrer Unternehmensplanung. Unser erfahrenes Team begleitet Sie dabei, Ihre Planungsprozesse nicht nur zu erweitern, sondern auch maximal effizient zu gestalten.

Maximieren Sie die Effizienz Ihrer Planungsprozesse durch den Einsatz fortschrittlicher Technologien. Wir unterstützen Sie mit unserer Expertise dabei, innovative Technologielösungen zu integrieren, die Ihre Unternehmensplanung auf das nächste Level heben.

Zu unseren Dienstleistungen zählen dabei u.a.:

Verantwortung

Übernahme der Gesamtverantwortung für das Thema „Planung“ bei Erweiterung oder Neueinführung

Systemarchitektur

Entwurf von Systemarchitekturen im Kontext SAP Analytics Cloud (SAC) und SAP Datasphere (DSP)

Praktische Umsetzung

Entwicklung und Implemtierung dynamischer, kundenindividueller Planungsmasken und Dashboards auf Basis der SAP Analytics Cloud (SAC)

Interative Anwendungen

Entwicklung und Implemtierung interaktiver Planungsanwendungen auf Basis der SAP Analytics Cloud (SAC)

Framework

Entwicklung, Aufbau und Implementierung eines effizienten Reporting Frameworks

Support

Unterstützung bei Anwendungsfragen/-problemen und Gewährleistung einer reibungslosen Funktionalität

WISSEN

Wissenswertes

Wiki Predictive Controlling

Predictive Controlling: Die automatisierte rollierende Hochrechnung der Erfolgsrechnung im Konzern

Predictive Controlling ermöglicht Vorhersagen durch Datenanalyse und fortschrittliche Modelle. Unternehmen treffen fundierte Entscheidungen, reagieren frühzeitig auf Veränderungen…

Wiki Finanzplanung mit der SAC

Wie funktioniert die Finanzplanung mit der SAC?

Wie können Unternehmen finanziellen Erfolg auch in Zukunft sicherstellen? Eine wichtige Rolle spielt dabei die Finanzplanung. Warum eine Finanzplanung sinnvoll…

Titelbild WIKI SAC vs. Power Bi

SAP Analytics Cloud (SAC) vs. Power BI – Reporting der Zukunft

Reporting-Möglichkeiten, die auch Business Intelligence beinhalten, gibt es viele. Wir haben die beiden Marktführer untersucht und miteinander verglichen: das Mutterschiff…

Titelbild Wiki Integrierte Unternehmensplanung

Integrierte Unternehmensplanung

Die klassische Form der Unternehmensplanung gestaltet sich oftmals komplex und aufgrund unzureichender Abstimmung der Pläne als fehleranfällig. Als Folge reduziert…

GDPR Cookie Consent with Real Cookie Banner